Facebook will Nutzerinnen und Nutzer überallhin verfolgen

Gerold Reichenbach
Mit seiner neuen Werbeplattform Atlas will Facebook Werbetreibenden die Möglichkeit bieten, Nutzerinnen und Nutzer über verschiedene Geräte hinweg wiederzuerkennen. Umso wichtiger, dass bei den Verhandlungen zu einer starken einheitlichen europäischen Datenschutz-Grundverordnung das Prinzip der Einwilligung gestärkt wird. So muss bei Profilbildungen die bewusste Einwilligung Voraussetzung sein, und zudem das Marktortprinzip beibehalten werden. Bis dato können Werbesysteme nicht unterscheiden, ob es sich immer um denselben Nutzer auf ...
Zum Blog ...

"Tabubruch" ist normal

Dr. Rolf Mützenich MdB, SPD-Fraktion
In jüngster Zeit habe die Warnung vor "Paradigmenwechseln" in der deutschen Außenpolitik geradezu inflationäre Züge angenommen, schreibt SPD-Fraktionsvize Rolf Mützenich in einem Gastbeitrag für die Frankfurter Rundschau (16.10.2014). Dabei habe es in der Außenpolitik  immer wieder "Paradigmenwechsel" gegeben, so Mützenich. Oft waren sie schlicht notwendig. 2014 wird vermutlich als Jahr der weltpolitischen Zäsuren, vielleicht sogar als ein Epochenjahr in die Geschichte eingehen. Es hat die deutsche Außenpolitik und nicht nur ...
Zum Blog ...