Klientelpolitik à la schwarz-gelb – nur für wen eigentlich?

Brigitte Zypries

Über drei Jahre haben wir im Deutschen Bundestag über das Leistungsschutzrecht diskutiert. Was heute mit der Mehrheit der schwarz-gelben Koalition beschlossen wurde ist – gelinde gesagt – nutzlos und kontraproduktiv. Die FAZ von heute titelt ganz richtig: „Aus der Lex Google ist eine Lex Garnix geworden“ – und das ist vor allem schlecht für die Verlage und die Journalistinnen und Journalisten.


Weiterlesen …

Einladung zur Konferenz „Connected TV – Wenn es eng wird auf dem Fernsehbildschirm“

Petra Kammerevert

Auf dem Sofa sitzen, ein interessantes Fußballspiel auf dem Fernsehbildschirm verfolgen und es gleich übers Fernsehgerät selbst via soziale Netzwerke oder Internet-Telefonie seinen Freunden mitteilen – mit den Hybridfernsehern der neusten Generation ist das möglich. Doch wo auf meiner Fernsehoberfläche finde ich die entsprechenden Applikationen? Und sind diese beim Kauf des Gerätes bereits vorinstalliert? Und über wen darf sich der Zuschauer eigentlich ärgern, wenn während einer entscheidenden Spielsituation seines Fußballvereins der Ball plötzlich von einem Internet-Werbebanner verdeckt wird?

Das Zusammenschmelzen von Internet, audio-visuellen Mediendiensten und Telekommunikation – bislang von einander getrennt geregelter Übertragungswege – wirft neue Fragen auf und stellt Unternehmen, Gesellschaft und Politik vor neue Herausforderungen.


Weiterlesen …