Wir brauchen eine faire Haftungskette für digitale Produkte

Gerold Reichenbach
Foto: Corinne van den Broek

Der Bundesinnenminister hat anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der „Initiative Deutschland sicher im Netz“ (DSiN) einen Vorschlag der SPD-Bundestagsfraktion aufgegriffen und eine faire Verantwortungsteilung sowie einen Schadenersatzanspruch gegenüber Herstellern von digitalen Produkten gefordert. Für die SPD-Bundestagsfraktion fordert der zuständige Berichterstatter der Arbeitsgruppe Inneres und der Arbeitsgruppe Digitale Agenda, Gerold Reichenbach, eine gemeinsame Gesetzesinitiative zur Schaffung einer fairen Haftungskette.
Weiterlesen …