Zurück in die Zukunft

Hubertus Heil, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion; Foto: spdfraktion.de (Susie Knoll / Florian Jänicke)
Hubertus Heil, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion; Foto: spdfraktion.de (Susie Knoll / Florian Jänicke)

Elektroautos erreichen nur mit staatlichem Anschub den Massenmarkt, glaubt Hubertus Heil. In einem Namensbeitrag für das Handelsblatt erläutert der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, warum und wie die Elektromobilität jetzt entscheidend vorangebracht werden muss.


Weiterlesen …

Der Beginn einer neuen Ära im internationalen Klimaschutz

Dr. Barbara Hendricks MdB (SPD), Bundesministerin für Umwelt, Bau und Reaktorsicherheit
Dr. Barbara Hendricks MdB (SPD), Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (Foto: spdfraktion.de (Susie Knoll))

Die UN-Klimakonferenz in Paris (COP21), die vom 30. November bis 12. Dezember 2015 stattfand, markiert einen historischen Meilenstein in der internationalen Klimaschutzpolitik. „Insgesamt hat das Ergebnis der Konferenz meine Erwartungen deutlich übertroffen“, schreibt Bundesumweltministerin und SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Barbara Hendricks in unserem Blog.
Weiterlesen …

Der Klimaprozess lebt, bringt aber nicht die notwendigen Ergebnisse

Foto_Altmaier_2013_COP19_174x87

Abermals hat eine Klimakonferenz gezeigt, dass dort die Probleme der Welt im Angesicht eines sich beschleunigenden Klimawandels nicht gelöst werden. Die Interessen sind zu unterschiedlich, und letztlich entscheiden die Delegationen nach vermeintlichen nationalen Interessen.
Weiterlesen …

Letzte Stunden der Klimakonferenz – the same procedure as ….

Die deutschen Abgeordneten in Warschau: Sitzend von links: Annalena Baerbock (Grüne), Bärbel Höhn (Grüne), Eva Bulling-Schröter (Die Linke) Stehend von links: Frank Schwabe (SPD), Andreas Jung (CDU), Dr. Thomas Gebhart (CDU)
Die deutschen Abgeordneten in Warschau: Sitzend von links: Annalena Baerbock (Grüne), Bärbel Höhn (Grüne), Eva Bulling-Schröter (Die Linke) Stehend von links: Frank Schwabe (SPD), Andreas Jung (CDU), Dr. Thomas Gebhart (CDU)

… every year ?

Es fühlt sich eigentlich an wie immer in den letzten Stunden einer Klimakonferenz: Die Konferenz droht zu scheitern. Die letzte Nacht wird mal wieder lang werden. Am Ende gibt es dann wohl ein Dokument. Aber es wird viel zu wenig sein angesichts der Herausforderungen, denen sich hier eigentlich alle stellen müssten. Es ist eben schwierig, die Dinge weltweit zusammenzubringen. Jenseits der großen Reden gibt es kaum konkrete Bewegung in den nationalen Positionen.
Weiterlesen …